[Spotlight] Zott Jogolé

Seit einigen Wochen darf ich mit meiner Familie und Freunden Zott Jogolé mit 1,2 % Fett testen :)
Und hier würde ich euch gerne davon Berichten!

Diese Aktion läuft seit dem 27.01.2015 und endet am 10.03.2015.

Hier nun einpaar kleine Infos zum Produkt :D

Zott Jogolé 1,2% Fett schmeckt dank neuer Rezeptur jetzt noch cremiger. Seit Ende 2014 gibt es den leichten Joghurt außerdem in neuem Design sowie in drei neuen Sorten.
Gemeinsam mit 5.000 trnd-Partnern probieren wir acht Sorten von Zott Jogolé 1,2% Fett und machenden Joghurt mit dem cremig leichten Geschmack auch bei unserer Familie, Freunden und Kollegen noch bekannter.

Zott Jogolé 1,2% Fett schmeckt dank neuer Rezeptur jetzt noch cremiger. Den leichten Fruchtjoghurt gibt es in acht leckeren Sorten – darunter ganz neu …
Zott Jogolé 1,2% Fett schmeckt dank neuer Rezeptur jetzt noch cremiger. Den leichten Fruchtjoghurt gibt es in acht leckeren Sorten – darunter ganz neu …

Zott Jogolé 1,2% Fett mit neuer Rezeptur.
Die Molkerei Zott bietet vielfältige Joghurt-Kreationen aus den besten Zutaten. Mit Jogolé 1,2% Fett gibt es auch eine cremig leichte Variante zu genießen. Mit seiner neuen Rezeptur ist Zott Jogolé 1,2% Fett jetzt noch cremiger. Gleichzeitig ist er aufgrund seines geringen Fettgehalts besonders leicht und damit eine fettarme Alternative zum Zott Sahne Joghurt. Die milden Jogolé Fruchtjoghurts haben einen Fruchtanteil von mindestens 6,5 Prozent und sind in acht Sorten erhältlich. Mit 150 Gramm hat Zott Jogolé die ideale Menge für einenleichten Snack zwischendurch.

… die drei Sorten Vanille, Himbeer und Heidelbeer.
… die drei Sorten Vanille, Himbeer und Heidelbeer.

Neues, natürliches Design.
Natürlich lecker: Seit Oktober vergangenen Jahres ist Zott Jogolé im neu gestalteten 150-Gramm-Becher im Kühlregal erhältlich. Blauer Himmel und eine grüne Wiese zieren Deckel und Becher. Dieses Motiv soll den natürlich leckeren Genuss von Zott Jogolé auch optisch hervorheben. Der Joghurt-Tropfen zeigt die 1,2% Fett Variante an und die Bilder der Früchte unterscheiden die einzelnen Geschmackssorten.

Text & Bild von trnd.com.

Startpaket
Startpaket
Im Starterpaket bekam ich ein:
  • Guthabenschein für den Kauf von Zott Jogolé 1,2% Fett
    zu Projektbeginn im Wert von max. 6 Euro (ca. 12 Becher)
    zur Projektmitte im Wert von max. 6 Euro (ca. 12 Becher)
    mit genauer Anleitung für die Kostenrückerstattung*
  • 1x Projektfahrplan mit spannenden Hintergrundinfos
  • 1x Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Bekannten, Kollegen und Verwandten
  • 10x “Fit durch den Tag”-Ratgeber zum Weitergeben

Leider habe ich nur Fotos von der Projektmitte gemacht, da ich irgendwie nicht im Sinn hatte ein Blog wieder zu führen  x.x

Zott Jogolé
Zott Jogolé

Am Anfang vom Produktkauf, habe ich jede Sorte gekauft. Da Lidl gerade Zott Jogolé mit 1,2 % Fett im Angebot hatte, konnte ich mir für den Warenwert von max. 6 Euro knapp 20 Becher kaufen :)

Diese wurden fleißig an meine Familie & Freunde verteilt mit „Fit durch den Tag“- Ratgeber. Da ich jedoch nur 10 Stück hatte wurden diese eher herumgereicht, so dass mehr Menschen als 10 so ein Ratgeber bekamen. Am Ende bekommen die Leute, die diesen wollen zurück :D

Außerdem bekam Momo von Momos kleine Welt auch zwei, da sie auch in Berlin wohnt. Sie hatte leider das Pech, dass in einem Joghurt eine Art „Stein“ von der Frucht enthalten war, was leider nicht positiv war. :/
Aber sonst war sie auch ganz Happy vom Joghurt und hatte sich sehr gefreut, dass ich ihr einen abgegeben hatte. Sie hatte sich nämlich auch auf das Projekt beworben, wurde leider nicht angenommen!

Da Shirisu von Pulchi leider nicht in Berlin wohnt, war es nicht möglich ihr auch welche zu geben. Was echt schade war. Aber nicht jeder kann ein Ticket bekommen und am Ende auch genommen werden. Ihr habe ich nur via Messenger über diese Produkte berichtet und Fotos gezeigt! :)

Beim Produkttesten fiel uns auf, dass wir alle unterschiedliche Geschmäcker haben. Manche von uns mögen die Stücke und manche fanden diese einfach zu wenig oder zu viel. Da viele von uns noch keine Erfahrung hatten mit Zott Jogolé, war das Testen sehr interessant! Ich persönlich kannte von Zott nur „Monte“, ich glaube fast jeder als Kind hatte das mal probiert.

Die Jogolé sind sehr cremig und man merkt eigentlich nicht, dass sie nur 1,2% Fett haben. Sie Sorten schmecken wirklich fruchtig und nicht künstlich. Ich persönlich mag süß ja gar nicht und fand diese sehr angenehm in der süße. Zum neuen Design kann ich leider nicht viel sagen, da ich die alten nicht kenne. Aber sie das neue wirkt sehr freundlich, sommerlich und ladet zum einkaufen ein!

Mir persönlich haben fast alle Sorten geschmeckt! Meine Favoriten sind Erdbeere, Kirsche, Mango, Pfirsich / Maracuja, Heidelbeere, Himmbeere!

Mein Freund fand Kirsche und Vanille am besten :D

Würdet ihr Zott Jogolé mit 1,2 % Fett probieren? Oder habt ihr bereits schon Erfahrungen mit Zott Jogolé mit 1,2 % Fett gehabt? Welche ist eure Lieblingssorte?

Ein Gedanke zu „[Spotlight] Zott Jogolé“

Kommentar verfassen