[Rezepte] Medaillons auf Bohnen-Tomaten-Gemüse


Mal etwas nicht gebackenes :) Das war mal etwas neues und es war sehr lecker :D Man kann hierbei jedoch immer Variieren!

Medaillons auf Bohnen-Tomaten-Gemüse
Medaillons auf Bohnen-Tomaten-Gemüse
Zutaten für 2 Personen (Dauer ca. 20 Minuten)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 300 g TK-Grüne Bohnen
  • 1 Msp. Thymian
  • 300 g Putenfilet oder Schweinefilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl z.B. Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 5 Tomaten
Zubereitung Schritt für Schritt
Gemüsebrühe & TK Bohnen
Gemüsebrühe & TK Bohnen

Die Gemüsebrühe wird in einem Topf zum Kochen gebracht. Tiefgekühlte Bohnen und Thymian hinzugeben und alles ca. 10 Minuten garen.

Filet abspülen, Stücke schneien & würzen
Filet abspülen, Stücke schneien & würzen

Das Filet unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Fleischscheiben mit Salz und Pfeffer würzen.

Filet braten
Filet braten

Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben von beiden Seiten je 2-3 Minuten braten, anschließend herausnehmen und warm stellen.

Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten schneiden
Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten schneiden

Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch abziehen und beides in feine Würfel schneiden. Tomaten abspülen, abtropfen lassen, vierteln und die Stängelansätze entfernen.

Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch im Bratensatz braten
Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch im Bratensatz braten

Im vorhandenen Bratensatz Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Tomatenviertel hinzugeben und kurz mit braten.

Bohnen & Brühe dazu geben
Bohnen & Brühe dazu geben

Zum Schluss die Bohnen mit der Brühe hinzugeben und unterrühren.

Medaillons auf Bohnen-Tomaten-Gemüse
Medaillons auf Bohnen-Tomaten-Gemüse

Die Medaillons mit dem Bohnen-Tomaten-Gemüse auf ein Teller anrichte und servieren.

Man kann auch noch zusätzlich Reis kochen, aber eigentlich wird man von so einer Portion satt :)

Ich hoffe das Rezept gefällt euch :)

1 Kommentar

Kommentar verfassen