[Rezepte] Fisch im Teigmantel


Etwas umständlicher, ich glaube mit einer Friteuse ist es vielleicht etwas einfacher als mit einem Wok, aber es war trotzdem lecker :)

Zutaten für den Fisch ca. für 4 Personen (Dauer ca. 1 Stunde)
  • 3 Scheiben Pangasius /Seelachs Filet
  • 75 g Mehl
  • 1 TL Ingwer (pulver)
  • 1 Ei
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • ca. 50 ml Milch
  • ca. 1 Liter Öl, zum frittieren
Zubereitung Schritt für Schritt
Fisch in mundgerechte Stücken schneiden
Fisch in mundgerechte Stücken schneiden

Die drei Fischstücke werden gründlich unter lauwarmen Wasser abgewaschen und anschließend mit Zewa abgetupft. Nun können sie in mundgerechte Stücke geschnitten werden.

Teig fertig machen
Teig fertig machen

Sobald das fertig ist, können wir zum Teig kommen. Mehl, Eigelb, Öl & Milch in eine Schüssel geben und zu einen glatten Teig rühren und für ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Eiweiß streif schlagen und unter den Teig ziehen
Eiweiß streif schlagen und unter den Teig ziehen

In der Zeit können wir das Eiweiß mit dem Handmixer steif schlagen und anschließend unter den Teig ziehen.

Fisch durch den Teig ziehen und vorsichtig in den Wok geben und goldbraun frittieren
Fisch durch den Teig ziehen und vorsichtig in den Wok geben und goldbraun frittieren

Nun ist der Wok an der Reihe. Hier wird nun das Öl zum Frittieren auf ca. 180 Grad erhitzt. Die Fischstücke werden kurz durch den Teig gezogen und im heißen Öl für ca. 10 Minuten gold-braun frittiert.

Am besten nun auf einem Zewatuch Fett auftropfen lassen oder auf das passende Gitter legen :)

Was passt dazu?
Am besten passt Reis und eine Art süß-saure Tomatendip oder auch Knoblauchsauce :)

Mal etwas anderes, hoffe es gefällt euch ;)

Ohh, das sieht echt lecker aus!
Vor allem ist es mal eine andere Art um Fisch zuzubereiten :)

Danke an dieser Stelle auch gleich noch für deinen Kommentar x3
In vielen Kino’s findet man den Film leider eh nicht mehr, aber ich würde mich freuen wenn du ihn dir irgendwann auf DVD anschaust – dann kannst du mir ja berichten wie du ihn fandest ;)

Liebe Grüße

2 Kommentare

Kommentar verfassen