[Rezepte] Calzone


Da immer nur Pizza total langweilig ist, haben wir uns entschieden mal Calzone selber zu machen :D

Calzone
Calzone
Zutaten für 4 Personen (Dauer ca. 2 Stunden)
  • 700 g Mehl
  • 2 Packungen Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 100 ml Olivenöl
  • (Oregano)
Zubereitung Schritt für Schritt
Alle Zutaten zusammen fügen
Alle Zutaten zusammen fügen

Mehl, Hefe, 400ml lauwarmes Wasser, Salz und Öl in eine Schüssel geben.

Alles zu einem glatten Teig kneten
Alles zu einem glatten Teig kneten

Alles zu einem glatten Teig verarbeiten

Teig in Kugeln Formen und gehen lassen
Teig in Kugeln Formen und gehen lassen

Den Teig in vier Portionen teilen und zu Kugeln rollen, am besten mit Frischhaltefolie umwickeln und für ca. 30 Minuten gehen lassen. Hier kann man es ohne Probleme in den Kühlschrank geben :D

Teig aus dem Kühlschrank
Teig aus dem Kühlschrank

Wenn er im Kühlschrank war, am Besten vor dem Verarbeiten für paar Minuten stehen lassen, sonst ist es zu kalt.

Ausrollen und belegen
Ausrollen und belegen

Nun auf einer bemehlten Fläche zu 30 cm großen Fladen ausrollen. Je eine Hälfte der Fladen mit Soße bestreichen und die gewünschte Füllung dazu geben.

Zuklappen und Ränder festdrücken
Zuklappen und Ränder festdrücken

Hälfte zuklappen und die Ränder andrücken.

Blech legen, mit Sauce bestreichen und mit Käse bestreuen
Blech legen, mit Sauce bestreichen und mit Käse bestreuen

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Sauce bestreichen, mit dem restlichen Käse bestreuen.

Calzone
Calzone

Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen, Calzone für ca. 20 Minuten backen.

Ich hoffe es gefällt euch :)

1 Kommentar

Kommentar verfassen