Rinderbraten

[Rezepte] Rinderbraten

Mal etwas aufwendigeres :D

Rinderbraten
Rinderbraten
Zutaten für ca. 3 Personen (Dauer ca. 3 Stunden)
  • Rinderbraten (Schmorbraten) ca. 1 Kg
  • 2-4 Karotten
  • 1-2 Porreestangen
  • 2 Zwiebeln
  • 500 ml Rotwein, Trocken
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver, edelsüß
Zubereitung Schritt für Schritt
Fleisch waschen und würzen
Fleisch waschen und würzen

Rinderbraten gut abwaschen und alle vier Seiten mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen.

In einem Topf mit Öl scharf anbraten
In einem Topf mit Öl scharf anbraten

In einem großen Topf Öl erhitzen, alle Seiten vom Rinderbraten scharf anbraten und anschließend auf ein Teller legen.

Gemüse putzen & schneiden
Gemüse putzen & schneiden

Karotten schälen und in Stücke schneiden. Porree abwaschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und Vierteln.

Gemüse kurz schmoren lassen, Wein und Brühe dazu geben und weiter mit dem Braten schmoren lassen
Gemüse kurz schmoren lassen, Wein und Brühe dazu geben und weiter mit dem Braten schmoren lassen

Öl im Topf lassen und das ganze Gemüse schmoren. Sobald das Gemüse zusammengefallen ist mit Rotwein und Gemüsebrühe aufgießen. Den Braten wieder in den Topf geben und auf mittlerer bis geringer Stufe 2 – 2 ½ Stunden kochen lassen.

Fleisch rausnehmen und Sauce pürieren
Fleisch rausnehmen und Sauce pürieren

Am besten mit einem Messer nach ca. 2 Stunden mal ins Fleisch stechen ob es euch zart genug ist. Wenn das Fleisch fertig ist, aus dem Topf nehmen und auf ein Teller legen. Mit Folie abdecken und in der zwischen Zeit die Sauce pürieren.

Fleisch schneiden
Fleisch schneiden

In der zwischen Zeit die Beilage fertig machen und das Fleisch schneiden.

Rinderbraten
Rinderbraten

Alternativ kann man auch eine braune-Sauce machen, falls die Sauce einem nicht schmeckt.

Viel Spaß beim Schmoren! :D

3 Gedanken zu „[Rezepte] Rinderbraten“

Kommentar verfassen