[Monthly] Watched – April 2020


Tja durch Home Office und Feiertagen habe ich paar Staffeln wieder geschafft.

Mistresses – Staffel 1 [Amazon]

Im Mittelpunkt des Geschehens befinden sich Savannah Davis, April Malloy, Karen Kim und Josslyn Carver. Sie alle haben Probleme mit ihren Männern und sich längst in einem Netz aus Lügen, Verrat und Betrug verloren. Dennoch halten die vier besten Freundinnen zusammen, um sich gegenseitig aus der Patsche zu helfen. Obwohl Savi mit ihrem Mann Harry verheiratet ist, schläft sie mit ihrem Arbeitskollegen Dominic. Nachdem sie sich bei Karen Rat geholt hat, gesteht sie Harry den Seitensprung.

by moviepilot.de

Ich war etwas skeptisch am Anfang aber musste feststellen die wurde richtig gut. Manchmal möchte man nicht wissen was in Beziehungen so passiert.

Mistresses – Staffel 2 [Amazon]

Acht Monate sind seit Savis  schrecklichem Autounfall vergangen. Die vier Freundinnen haben sich alle mehr oder weniger gut an die neue Situation gewöhnt. April trifft wieder Männer, Josslyn gründet mit Harry einen Partyservice. Savi  erholt sich langsam und arbeitet wieder in der Kanzlei.

by moviepilot.de

Nach der letzten Staffel hat sich alles verändert, selbst die Menschen haben sich verändert. Aber ich denke nachdem was alles passiert ist, ist dieses kein wunder.

Mistresses – Staffel 3 [Amazon]

Joss läuft von der Hochzeit mit Scott davon und trifft sich stattdessen mit Harry am Strand. April hat es mit allerlei Problemen zu tun. Tochter Lucy ist sehr erbost, als sie von ihrem Vater erfährt, und eine Versicherung fordert 200.00 US-Dollar von ihr zurück, die sie nicht zahlen kann.

by moviepilot.de

Und wieder kein Happy End und das Chaos geht weiter. Aber wirklich interessant wie sich alles so entwickelt.

Kennt Ihr die Serie? Würdet Ihr diese mal sehen?
Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.